logo

Über uns

Wir sind keine reine Management-Beratung, keine Energieberater nur für die EnEV, kein Ingenieurbüro nur für Wärme und keins nur für Strom. Wir hängen keiner bestimmten Technik an und sind mit keinem Hersteller verbandelt.

Was wir stattdessen sind: Ihr Ansprechpartner für wirklich nachhaltige Energielösungen. Alle Sparten einbezogen. Alle Fachfragen einbezogen. Technik, Wirtschaftlichkeit, Ökologie, Energierecht, Steuern, Finanzen. Lösungsorientiert. Aus einer Hand.

Wir verbinden die Kompetenzen Energietechnik, Energiewirtschaft und Energierecht. Dem Ziel wirklich nachhaltiger Energiewende fühlen wir uns dabei strikt verpflichtet.

Nachhaltige Energielösungen sind eine technische Herausforderung, keine Frage. Aber technisch möglich ist so gut wie alles. Wir meinen: Die viel größere Herausforderung besteht darin, die Strukturen der „alten Energiewelt“ aufzubrechen. Es gibt zahllose Möglichkeiten, Energie besser bereitzustellen, als das in der Vergangenheit der Fall war. Wir nehmen für uns in Anspruch, gemeinsam mit unseren Kunden hierfür konkrete Lösungen zu entwickeln.

Die Energiewende ist eine gewaltige Chance. Sie ist aber auch höllisch kompliziert. Tausend Paragraphen, tausend Ausnahmen. Ständig verändert, angepasst, neu interpretiert. Verbraucher zahlen immer mehr, Erzeuger bekommen immer weniger. Erneuerbare können der Umwelt mehr schaden als nutzen. Alte Modelle funktionieren nicht mehr, neue werden händeringend gesucht. Wir nehmen für uns in Anspruch, unseren Kunden hier die nötige Orientierung zu geben.

Der Inhaber des BFDE, Andreas Jordan, ist seit 2006 freier Berater und Gutachter für Wirtschaft und Politik in Sachen Energiewende und nachhaltige Energieversorgung. Er hat an einem renommierten Forschungsinstitut über die Umstellung der Energieversorgung auf eine nachhaltige Basis summa cum laude promoviert.

Das BFDE setzt projektbezogen sachverständige Mitarbeiter aus allen relevanten Fachrichtungen ein. Es unterhält strategische Partnerschaften mit unabhängigen Kanzleien und Fachplanungsbüros. Nicht alles können wir selbst. Aber fast alles mit unseren Partnern.