logo

Vorträge und Seminare

 

Dr. Andreas Jordan unterstützt Veranstaltungen von Unternehmen, Verbänden, Stiftungen, Banken, Instituten und Behörden mit Reden, Keynotes und Fachvorträgen, als Moderator, Referent und Diskutant. Soll die Energiewende gelingen, müssen ihre Ziele, Chancen, Risiken und Probleme einem breiten Publikum beständig und aufs Neue erklärt und vermittelt werden. Allgemeinverständlich, nachvollziehbar, undogmatisch. Dies zu leisten ist sein Anspruch.

Andreas Jordan spricht zu aktuellen und grundlegenden Energiewendefragen. Er übersetzt Behörden- Ingenieur- und Juristendeutsch in die Sprache der Praxis. Außerdem leitet und moderiert er Fachseminare, Tagungen, Workshops und Themen-Werkstätten. 

 

Auswahl aktueller Vortragsthemen:

  • Was Energie wirklich nachhaltig macht 
  • Wie die Energiewende den Energiemarkt gegen den Strich bürstet 
  • Der gute und der schlechte Ökostrom
  • Stromwende verstehen: Sonne, Wind und Strommarkt 2.0 
  • Smart Grid, Smart Market und die Digitalisierung der Energiewende: Hintergründe, Chancen, Hindernisse 
  • Intelligente Eigenversorgung mit Wärme, Strom und Mobilität
  • Wärmewende und Power-to-Heat: Darf man wirklich vom Strom nicht zurück? 
  • Strom aus der Region für die Region: Mieterstrom, Quartierstrom, Regionalstrom 
  • Bürgerenergie: Von der reinen Erzeugergemeinschaft zum echten lokalen Energiedienstleister 
  • Die Große Transformation und ihre Feinde 
  • Das Dilemma mit der Nachhaltigkeit 

 

Unsere Unterstützung in Stichworten:

  • Reden und Keynotes zu aktuellen und grundlegenden Energiewendefragen
  • Bei Veranstaltungen von Unternehmen, Banken, Verbänden, Stiftungen, Instituten und Behörden
  • Leitung von Fachseminaren und Workshops
  • Moderation von Fachtagungen und Podiumsdiskussionen
  • Beitrag zu Podiumsdiskussionen und Fachforen
  • Leitung von Themen-Werkstätten